Lachenit GmbH Sanitär und Heizungsbau

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Heizung Holz Hackschnitzel

Hackschnitzel

Ein Kessel für Hackschnitzel funktioniert ähnlich wie mit Pellets. Beide Brennstoffe aus fester Biomasse einer automatische verfeuert, d.h. Hackschnitzel und Pellets werden mit z.B. Föderschnecken in den Brennraum transportiert. Um Hachschnitzel als Brennstoff nutzen zu können benötigen Sie einen Kessel aus einem robusten Material.

Hackschnitzelheizungen sind wirtschaftlich sinnvoll für:

  • Betriebs-/ Lagergebäude, holzverarbeitene Betriebe
  • Schulen und Sporthallen
  • Mehrfamilienhäuser
  • Gebäudekomplexe mit zentraler Wärmeversorung, wie z.B. Kliniken mit Einzelgebäuden, Militärkasernen

Bei Fragen steht Ihnen Herr Jürgen Lachenit bzw. Herr Werner Kurtz zur Verfügung.